Tel: 05661-8273   eMail: kiga.bachfeld@melsungen.de

Gesunde Ernährung

Kinder brauchen für ihre körperliche und geistige Entwicklung bestmögliche Voraussetzungen. Dazu gehört auch eine kindgerechte Ernährung.

Das Kindergartenfrühstück
Das Kindergartenfrühstück wird von zuhause mitgebracht. Wir empfehlen: Ein kleines Stück Brot, vorzugsweise Vollkornbrot und eine Portion Obst oder Gemüse sind ausreichend. Getränke wie Tee oder Wasser werden vom Kindergarten gestellt.

Die Kinder sollen in einer angenehmen ruhigen Atmosphäre mit entsprechender Esskultur ihr Frühstück einnehmen. Hierbei soll jedes Kind individuell im Rahmen der Frühstückszeit von 8:00 – 10:00 Uhr seine Frühstückszeit und mit wem es frühstücken möchte, bestimmen können. Eine Erzieherin unterstützt die Kinder im Frühstücksbereich. Die jeweiligen Kleingruppen binden das Thema „Gesunde Ernährung“ im Laufe des Kindergartenjahres in die pädagogische Arbeit ein. Das bedeutet z. B., dass das Frühstück selbst zubereitet wird, und alle Kinder zur gleichen Zeit frühstücken.

Projekt: Gesunde Ernährung Wir backen Brötchen und bereiten ein Müssli zu. Herr Iffland zeigt, wie die Getreidemühle funktioniert.

Das Mittagessen
Im Kindergarten wird der Grundstein für das spätere Ernährungsverhalten gelegt. Wir möchten, dass Kinder Spaß an der Vielfalt und am unverfälschten Geschmack der Lebensmittel haben, die ihnen die Nährstoffe liefern, die sie zum körperlichen und geistigen Wachstum brauchen. Das Mittagessen wird in der Küche der Einrichtung täglich frisch gekocht. Dadurch erleben die Kinder, wie aus frischen Lebensmitteln eine vollwertige Mahlzeit zubereitet wird. Die Lebensmittel sind überwiegend Bioprodukte aus der Region, mit denen uns ein örtlicher Händler beliefert. Der Speiseplan orientiert sich an der Saison. Auch Lebensmittelunverträglichkeiten und kulturelle Essgewohnheiten finden Berücksichtigung.

  • Gelesen 2460 mal
Nach oben